Freiwilligenarbeit - Betagtenzentrum Emmen

Freiwilligenarbeit

Freiwillig engagieren - Sinn erfahren

Die BZE AG verfügt über einen Pool von ca. 100 Freiwilligen, die mit ihrem Engagement, den Bewohnerinnen und Bewohnern der BZE AG, Zeit und Aufmerksamkeit schenken.

Sind auch Sie auf der Suche nach einem sinnstiftenden und erfüllenden Freiwilligenengagement? Dann sind Sie bei der BZE AG richtig.

Die Freiwilligenarbeit bei der BZE AG wird von den Vereinen Freunde und Gönner Alp Betagtenzentrum sowie Freunde und Gönner Emmenfeld Betagtenzentrum unterstützt. Sie haben als Freiwillige die Möglichkeit, nicht aber die Pflicht, Mitglied zu werden.

Ihre Ansprechperson

Sarah Michels ist Freiwilligenkoordinatorin der BZE AG. Sie steht Ihnen für ein unverbindliches Gespräch jederzeit gerne zur Verfügung: sarah.michels@bzeag.ch oder 041 268 50 70.

SPENDEN

Die Vereine stehen auch für passive Zuwendungen offen.

Verein Freunde und Gönner Alp Betagtenzentrum

Bank: Luzerner Kantonalbank; 6020 Emmenbrücke
IBAN: CH8400778010753601202

Verein Freunde und Gönner Emmenfeld Betagtenzentrum

Bank: Luzerner Kantonalbank; 6020 Emmenbrücke
IBAN: CH1700778010753470100

GESCHICHTEN ZUR FREIWILLIGENARBEIT

Massagesessel - Betagtenzentrum Emmen
Ein Gefühl wie in Bangkok am Flughafen
1. Dezember 2021

Die Bewohnerin Monika Ozlberger träumt im Emmenfeld Betagtenzentrum von einem Massagesessel wie in Bangkok am Flughafen. Der Verein Bewohnerfonds machts möglich.

Männerrunde - Betagtenzentrum Emmen
Männerrunde
30. November 2021

Ein Höhepunkt ist immer, wenn ein Bewohner sich öffnet und etwas ganz Persönliches erzählt. Dies kann aus seiner Biografie sein, ein Erlebnis, eine Verletzung, aus dem Glück.

Lotto im Betagtenzentrum Emmen
Lotto im Betagtenzentrum
14. Oktober 2021

Der gemeinnützige Frauenverein Emmen setzt sich in der Freizeitgestaltung unserer Bewohnenden ein - diesmal mit einem Lotto im Betagtenzentrum Alp.

WEITERE GESCHICHTEN LESEN